Niederzimmern

Das Ortsbild von Niederzimmern ist geprägt durch seine großen Bauernhöfe mit großen Toreinfahrten. Der Bach „Gramme“ fließt durch das gesamte Dorf und gibt ihm so einen grünen Charakter. Durch zahlreiche kleinere und größere Brücken werden die Ortsteile von Niederzimmern miteinander verbunden und verleihen dem Dorf dadurch einen besonderen Charme.

Niederzimmern befindet sich direkt an der Fahrradstrecke „Thüringer Städtekette“ und der Wanderstrecke „Lutherweg“ und ist somit perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen und Fahrradtouren.

Besonders sehenswert in Niederzimmern ist der Wartenbergturm mit Picknick- und Feuerstelle, die St. Wigberti Kirche und der zwischen Niederzimmern und Hopfgarten gelegene Stausee. Bei einem
Spaziergang durch das 1000 Einwohner Dorf kann man aber auch Bekanntschaft mit Hühnern, Gänsen, Rindern, Pferden, Schweinen oder dem Esel Felix machen.

Niederzimmern verfügt über einen kleinen Edeka Markt mit Bäcker, in dem man alle Dinge des täglichen Bedarfs erwerben kann. Weiterhin gibt es im Dorf einen Fleischer, einen Friseur, einen Allgemeinmediziner, einen Zahnarzt, einer Physiotherapie und eine Gastwirtschaft.

Für Kinder gibt es neben einem Fußballplatz auch einen Spielplatz.

Unsere Ferienwohnung bietet Ihnen nicht nur Urlaub auf dem Land, sondern ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Weimar oder Erfurt.